search icon

Maria Steinmetz-Reitemeyer

Stellvertretende Schulleiterin Kölner Domsingschule
Maria Steinmetz-Reitemeyer wurde 1964 in Hamm geboren. Nach dem Studium der Fächer Musik, Deutsch und Mathematik für das Lehramt für die Primarstufe in Münster absolvierte sie dort auch ihr Referendariat.

Über einen Zertifikatskurs erlangte sie später die Lehrbefugnis für das Fach katholische Religion. Ihre Tochter und ihre beiden Söhne waren Schüler:innen der Domsingschule und sangen in den Chören am Kölner Dom. In den letzten Jahren übernahm sie an einer Schule im Emsland und anschließend im Rheinland die kommissarische Schulleitung und gab zudem Kurse im Bereich der Lehrerfortbildung.


Am 01. August 2022 übernahm Maria Steinmetz-Reitemeyer die Stellvertretende Schulleitung der Domsingschule.

KulturstiftungDombau Verein